Meditation - meine große LIEBE

Meditation ist meine große LIEBE ….
Dieser Moment, wenn meine Gedanken zur Ruhe kommen …. die STILLE sich in mir ausbreitet ….
und ich die LEICHTIGKEIT des SEINS berühre….
Wenn ich ganz in der GEGENWART ankomme …. und ganz EINFACH erkenne: ich bin EINS mit dem LEBEN ….
Dann breitet sich eine stille FREUDE in mir aus …. ein zartes GLÜCK ….  nichts ERFÜLLT mich mehr als DAS ….

Wenn du eine SEHNSUCHT in dir spürst nach Frieden, Stille und Klarheit, wenn du den Wunsch hast wieder mehr bei dir SELBST anzukommen, um Liebe und Glück zu erfahren, wenn du dich nach WAHRHEIT und ERKENNTNIS sehnst, wenn du ACHTSAMER mit dir selbst, deinem Körper, deinem Leben umgehen willst, dann kann das meditieren dir vielleicht weiterhelfen.

Je nachdem woran du interessiert bist, gibt es verschiedene Formen der Meditation

z.B.
Atemmeditation
Meditatives Gehen
Geführte Meditation
Mitgefühlsmeditation
Achtsamkeitsmeditation
Körperübungen
Meditatives Essen
Stilles Sitzen
Das bewusste Lenken deiner inneren Energie


Wenn es dir "nur" um Stressabbau und Entspannung, um dein persönliches Wohlbefinden geht, dann können geführte Meditationen aus dem Netz und verschiedene Achtsamkeitsmeditationen hilfreich sein.

Mittlerweile ist auch wissenschaftlich bewiesen, dass das regelmäßige Meditieren das Gehirn verändert, und es gibt viele Kliniken, in denen Meditation und Achtsamkeitsübungen bei Ängsten, Depression, Burnout und psychosomatischen Erkrankungen erfolgreich eingesetzt wird.

 

Bist du jedoch wirklich an spiritueller Entwicklung interessiert, brauchst du (meiner Meinung nach) einen ECHTEN Lehrer,
der dich einführt und dir seine ENERGIE - sein BEWUSSTSEIN - überträgt.

Und da kann man sich nur von seinem HERZEN und seiner INTUITION führen lassen....es ist eine MAGISCHE Verbindung ....etwas in dir spürt: DAS ist ES, wonach ich gesucht habe, wonach ich mich gesehnt habe - hier schmecke ich WAHRHEIT !!!!

 

 Was Meditation dir GEBEN kann

 

Wenn du regelmäßig praktizierst, kannst du immer mehr Abstand von deinem Denken nehmen – deinem „Ich“, dass sich ständig mit der Vergangenheit oder Zukunft beschäftigt. Du erkennst deine „Muster“, die Lücke zwischen den Gedanken dehnt sich aus und du kommst zur RUHE. Du tauchst ein in einen FRIEDEN – eine STILLE, die vollkommen LEBENDIG ist. Du bist vollkommen WACH und PRÄSENT im HIER & JETZT.

Deine Persönlichkeit verändert sich und du lernst anders mit deinen Emotionen umzugehen. Mit der Zeit wirst du fokussierter, freier und kommst schneller zum Wesentlichen. Du kommst wieder bei dir selbst an - kommst in deine Mitte. Von hier aus kannst du viel klarer und gelassener handeln. Statt zu reagieren, lernst du bewusst zu agieren. Das wirkt sich positiv auf dein gesamtes Umfeld aus. Du fühlst wieder eine Verbindung mit dem allumfassenden SEIN und kannst dich dem LEBEN immer mehr HINGEBEN....


:-)